Löschgruppenfahrzeug

Löschgruppenfahrzeug LF10/6-Logistik (LF-L)


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fahrgestell: MAN TGM 13.290 4×4 BL
Radstand: 3950 mm
Zul. Gesamtgewicht: 15 000 kg
BxHxL: 2,50 x 3,30 x 8,00 m

Ausstattungen:
– Gruppenkabine SMK
– Mittschiffs eingebaute Feuerlöschkreiselpumpe Schlingmann S2000 (FPN 10-2000)
– Löschwasserbehälter 1000 l
– LED-Umfeldbeleuchtung
– Pneumatischer Lichtmast mit 4 LED-Scheinwerfern
– LED-Heckabsicherung
– Rückfahrkamera
– Stromerzeuger
– Kettensäge
– 2 PA im Mannschaftsraum

Umbau und Bestückung vom neuem LF-L

 

Löschgruppenfahrzeug LF 8

a.D. (1991-2017)

lf8

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fahrgestell: Daimler-Benz 709 D
Aufbau: Schlingmann
Baujahr: 1991
Pumpe: Rosenbauer FPN 8/8 & TS 8/8
Löschmittel: n/a
Besatzung: 1/8-Gruppenbesatzung
Besonderheiten: Beleuchtungssatz, Stromerzeuger, Tauchpumpe

SONY DSC

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen